Unternehmen

Die Geschichte der A. LENZ AG

1901 Gründung durch Herrn Alfred Lenz–Schallenberg am 11.11.1901 in Basel an der Sirenzerstrasse
1932 Umzug des Unternehmens an die Colmarerstrasse in Basel
1948 Leitung und Führungsübernahme durch Herrn Alfred Lenz Spindler
1964 Verkauf des Unternehmens an die Herren Ernst Kobald und René Ravy, Gründung der A. Lenz AG
1994 Verkauf aller Aktien an die ALKAG Holding AG
1994 Einbindung in Gruppe ALKAG Holding AG mit Tochterfirma Suter, Joerin AG
1994 Umzug an die Talstrasse in Arlesheim. Eröffnung der Zweigstelle Basel am Auberg 4
2001 Übernahme der Sanitär Eisinger AG
2008 Qualifizierter Lehrbetrieb

2011 Verkauf aller Aktien am 5. April 2011 an die DARO Holding AG ( Daniel und Roger Handschin)

Dienstleistungen und Beratungen heute:

  • Planung, Installation, Ausführung in den Gewerken Heizung und Sanitär
  • Instandhaltung, Instandsetzung, Heizung und Sanitär Service, Notfalldienste

Firmensitz